aktuelle Angebote Specials Zubehör/Tische Textilien/Bekleidung Hölzer Beläge
Schnellsuche  
   erweiterte Suche
TIBHAR Aurus Prime

  Startseite
  Angebote
  Versandkosten
  Impressum
  AGBs
  Kontakt
 Beläge (229)
 - Noppen innen (185)
 - lange Noppen (20)
 - kurze Noppen (18)
 - Antispin (6)
 Hölzer (121)
 Zubehör / Tische (101)
 Specials (24)
  mein Konto
  Konto editieren
  Bestellungen
  Adressbuch
  Anmelden
  0 Produkte

  Warenkorb
  Kasse

TIBHAR Evolution MX-S

€ 44.90   


TIBHAR Evolution MX-S: hochgriffiges PRO-Obergummi, harter Power-Schwamm, hohes Tempo und maximaler Spin.

Der Beginn einer neuen Ära! PRO TENSION MAXIMUM GRIP Oberfläche kombiniert mit RPS RED POWER SPONGE TECHNOLOGY.

Evolution MX-S - Auf maximalen Spin getrimmt, besticht auch diese Version mit enormer Dynamik und einem herausragenden Spielgefühl.

Relativ harter Schwam, Spin und Power? Was ist dann der Unterschied zwischen dem MX-S und dem MX-P? Finde es heraus! Beide sind maximal auf Spin und Dynamik getrimmt, aber trotzdem spielen sich beide Beläge spürbar verschieden. Das ist auch kein Wunder, denn beim MX-S wurde keine Anpassung der Noppengeometrie vorgenommen, sondern ein von Grund auf komplett neues Obergummi entwickelt, das mit einer ganz neu konzipierten Version des Red Power Sponge wie auch alle anderen Evolution Versionen nur ganz exklusiv bei TIBHAR zu finden ist.

Bereits mit dem MX-P gelang TIBHAR ein Hochleistungsbelag, der im Profibereich von Weltklassespielern wie dem legendären zigfachen Europameister, Worldcupsieger und Vize-Weltmeister im Herren-Einzel Vladimir Samsonov (beste WRL-Position Nr. 1), dem Doppel-Weltmeister Chen Chien-An (b.WRL 17), Paul Drinkhall (b.WRL 33), Kim Jung Hoon (b. WRL 39), Kristin Silbereisen (b.WRL 30), Lucjan Blaszczyk (b.WRL 19), Emmanuel Lebesson (b.WRL 44), Bojan Tokic (b.WRL 25) und vielen anderen Nationalspielern gespielt wird.

Der brandneue MX-S wird ebenfalls im Profibereich erste Wahl sein und zur enorm kleinen Speerspitze der weltweit leistungsfähigsten Beläge im Spitzensport gehören, so viel steht bereits fest. Aber genauso wie der bereits etablierte MX-P, wird auch der MX-S für ambitionierte Breiten- und Leistungssportler eine hochinteressante Option sein.

Mitsuki Yoshida (JPN) hat sich bereits jetzt entschieden: Auf der Rückhand wird auch weiterhin auf den gewohnten MX-P vertraut, während auf der Vorhand zukünftig der neue MX-S die erste Wahl ist.

EVOLUTION - never stop! Bei der Suche nach einer Belagformel für enorme Dynamik und maximalem Spin haben die TIBHAR-Entwickler zwei interessante Möglichkeiten entdeckt. Während die erste Variante nach einer Entwicklungszeit von einigen Jahren serienreif war und in den Versionen MX-P, EL-P und FX-P mündete, wurde an der zweiten Variante weitere Jahre geforscht.
Nachdem die MX-P, EL-P und FX-P Versionen sowohl mit dem Zelluloid- als auch den neuen Polybällen optimal funktionieren und schon viele sehnsüchtig auf den MX-S gewartet haben, war der Erwartungsdruck für den MX-S hoch.
Das Ziel war, in Sachen maximaler Spinentwicklung die Messlatte im Vergleich zum MX-P und einem anderen führenden Spitzenmodell, vielleicht doch nochmal minimal höher legen zu können. Besonders intensiv wurde an der Ankopplung gearbeitet, dem Touch beim Schläger-Ballkontakt, wo es insbesondere im Profibereich, kein Abrutschen der Bälle bei Topspins oder Blockbällen bei Maximalbelastungen im absoluten Grenzbereich geben darf, wenn höchste Rotationswerte im Spiel sind. Was beim MX-P schon in herausragender Art und Weise gelang, musste beim MX-S der Maßstab sein. Dabei galt es aber im Hinblick auf die Spieleigenschaften zu beachten, dass trotzdem eine spürbare Abgrenzung zwischen MX-P und MX-S erzielt werden soll, auch wenn sich beide in einem ähnlichen Härtebereich bewegen.
Auf das Ergebnis können die TIBHAR-Entwickler stolz sein. Es gelang nun, auf zwei verschiedenen Wegen, zwei Beläge mit unterschiedlichen Spieleigenschaften zu entwickeln, die beide in Sachen Dynamik, Spin und Spieleigenschaften Weltklasse sind.

MX-S oder MX-P, zwei Beläge am absoluten Limit - welcher ist für Dich besser? Probiere es aus!

Auch beim MX-S spürt man die verlängerte Schläger-Ball-Kontaktzeit, was - für einen Belag mit hartem Schwamm - ein enormes Gefühl verspricht. EVOLUTION MX-S ist die Wahl der meisten variablen Topspinspieler, die am Tisch und aus der Halbdistanz hohe Dynamik und maximalen Spin in ihren Schlägen spüren möchten.

TIBHAR EVOLUTION

Von der Idee, einen von Grund auf neu konzipierten Belag für Profispieler herzustellen, bis zur Vision, diese Beläge auch in großen Herstellungsmengen mit höchster Qualität für anspruchsvolle Spieler aller Ebenen herzustellen, vergingen viele Jahre, in denen mehrere hundert Prototypen unterschiedlicher Versionen hergestellt wurden. Die Kunst war es, in der Serienproduktion genauso wie in Kleinserien, einer enorm griffigen, elastischen Profispieler-Oberfläche und einem Hochleistungsschwamm durch zusätzliche Vorspannung maximale Power zu verleihen, aber dabei mit einer verlängerten Schläger-Ball-Kontaktzeit Gefühl für alle Spielsituationen zu bieten. Permanent wurde verbessert, alleine am Finetuning bis zur Serienreife waren rund 40 Entwickler, Wissenschaftler, Fachkräfte und Profispieler beteiligt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: EVOLUTION bildet die Speerspitze der weltweit leistungsfähigsten Beläge! Unter mehreren Varianten der PRO-TENSION-Oberflächen mit verschiedenen Versionen des RED-POWER-SPONGES werden nun Profispielern gleichermaßen wie ambitionierten Amateurspielern drei verschiedene EVOLUTION Beläge angeboten, um allen Spielertypen gerecht zu werden – mit der Garantie, dass die Beläge im freien Verkauf, auch in dieser Form in der Bundesliga gespielt werden.

Knallrot, offenporig, spektakulär – der über Jahre entwickelte RED POWER SPONGE ist die Basis für höchste Leistungsfähigkeit der neuen TIBHAR EVOLUTION Beläge. Die besondere Schwammtechnologie unterstützt bei unterschiedlichen Belastungen die erforderliche Wirkung: Gefühl und Präzision bei passiven Schlägen, eine etwas längere Schläger-Ball-Kontaktzeit bei der Topspin-Eröffnung, um den Ball zu spüren und bei aggressiven Angriffsbällen steht die volle Power zur Verfügung gepaart mit richtig dosiertem Katapulteffekt. Besonderes Augenmerk lag beim Belaggewicht, auch bei den maximal leistungsfähigen Profiversionen, außerdem auf gleichermaßen gute Spieleigenschaften beim Topspinspiel am Tisch und aus der Halbdistanz, aber auch bei allen »geraden Schlägen« wie Block, Konter und Schuss.

Die hochgriffige PRO-TENSION Oberfläche mit enormen Spinwerten ist das Ergebnis jahrelanger Forschungsarbeiten und bildet in Kombination mit dem RED POWER SPONGE die neue Hochleistungsbelag-Generation EVOLUTION. Extrem sensibel wurde mit zahlreichen Kautschukmischungen und -abstimmungen, unterschiedlichen Anordnungen der Noppen, verschiedenen Noppenlängen, -breiten und - abständen so lange experimentiert, bis ein elastisches, spinfreudiges und stabiles Obergummi entwickelt war, das nicht nur im Labor wissenschaftlich gemessen, höchsten Ansprüchen gerecht wird, sondern auch Nationalspieler wie Vladimir Samsonov auf Weltklasseniveau begeistert hat.

TIBHAR Evolution MX-S

Härte: JPN ~ 35.5 - 37.0° / EUR ~ 46.3 - 48.3°

Spin: JPN-11.5

Speed: JPN-13.0

Optionen:
Farbe:
Schwammstärke:
Dieses Produkt haben wir am Monday, 23. March 2015 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
ANDRO Rasant Grip
ANDRO Rasant Grip
TIBHAR Alum Cube
TIBHAR Alum Cube
TIBHAR Genius+ Optimum Sound
TIBHAR Genius+ Optimum Sound
DYMAX Maximizer 37 ml
DYMAX Maximizer 37 ml
TIBHAR Vari Spin D.TecS
TIBHAR Vari Spin D.TecS
TIBHAR Belagschutzfolie
TIBHAR Belagschutzfolie